Gute Musik aus Frankreich! Alex Gopher (mit bürgerlichem Namen Alexis Latrobe) ist ein aus Versailles stammender DJ und Musikproduzent, vornehmlich für elektronische Musik. Seine Karriere begann er bereits 1994 als Bassist der Band Orange.

 

Gute Lieder

Alex Gopher

Von House bis Rock-Pop

 

Nach dem Ende von Orange hat sich Alex Gopher seiner Solokarriere zugewandt und zunächst hauptsächlich elektronische Musik produziert, während er nebenbei als Toningenieur im Studio Translab arbeitete.

 

1999 veröffentlichte er schließlich sein erstes eigenes Album: You, My Baby and I, welches seinem bisherigen Stil und der Genres House und Funk größtenteils treu geblieben ist. In den nächsten Jahren veröffentlichte er zahlreiche Remixe und Club-Singles, die vor allem in Diskotheken Anklang fanden.

 

Zurück zum Ursprung

 

Seit 2006 und den Arbeiten zu seinem zweiten Album, Alex Gopher, besinnte sich der Künstler immer mehr auf die Anfangszeit seiner Karriere mit der Band Orange zurück. Als Resultat erhalten wir Musik, die stärker von Pop-Rock Elementen geprägt ist und sich an Bands wie The Cure orientiert.

 

Wie sich das Ganze anhört, findet ihr am besten selbst heraus! Viel Spaß mit Brain Leech von Alex Gopher!