La Roux ist ein britisches Elektropop Duo, bestehend aus dem Produzenten Ben Langmaid und der rothaarigen Eleanor Elly Jackson, deren androgynes Auftreten gleichzeitig Markenzeichen der Band ist. Ihr musikalischer Stil wurde dabei stark geprägt vom britischen Synth-Pop der 1980er Jahre.

 

Schöne Lieder

Eleanor Jackson von La Roux (2010)

Französische Grammatik

 

Betrachtet man den Bandnamen von La Roux einmal genauer, fällt auf, dass er eigentlich der französischen Grammatik widerspricht: “Die Rothaarige” oder “Die Rote”, als Anspielung auf Ellys Frisur, würde eigentlich La Rousse heissen.

 

Das ganze ist jedoch kein Missverständnis sondern volle Absicht: Der weibliche Artikel “la” bezieht sich hier auf Eleanor, während “Roux” (franz. rot, rötlich), der zweite Teil des Bandnamens, dem männlichen Produzenten Ben Langmaid zuzuordnen ist.

 

 

Musikalischer Stil und Werdegang

 

 

Nennenswerte Erfolge auf internationaler Ebene konnte man leider erst mit der dritten Single Bulletproof erreichen – meiner Meinung nach völlig ungerechtfertigt, da die beiden vorherigen mindestens genau so gut sind!

 

Ihr musikalischer Stil, so sagt man, wurde stark vom britischen Synth-Pop der 1980er beeinflusst: Bands wie Depeche Mode oder The Eurythmics werden als stärkste Faktoren genannt. Mit letzteren lässt sich auch Ellys androgynes Erscheinungsbild in Verbindung bringen.

 

Nun aber viel Spaß mit diesem schönen Lied!

 

PS: Eleanor Jackson fährt im Video die erste Generation des Toyota MR2 (1984 – 1989)